Zum Inhalt springen

Kanuwandersport

Für Anfänger und erfahrene Paddler

Es muss nicht immer um Meter und Sekunden gehen wie im Rennsport. Der Kanuwandersport ist die etwas ruhigere Art, sich paddelnd auf dem Wasser zu bewegen und die Umgebung vom Wasser aus zu erkunden. Das kann trotzdem anstrengend sein, denn nicht immer scheint die Sonne, und es wird notwendig, sich gegen Wind und Wellen durchzusetzen.

Wir organisieren regelmäßig Vereinswanderfahrten sowie unser gemeinsames Paddeln am Samstag oder Sonntag. Jeder kann so paddeln wie er möchte und natürlich gerne mit Kindern.

Unsere Wandersportler*innen benutzen überwiegend ihr privates Bootsmaterial, das ganzjährig in unserem Bootshaus untergestellt werden kann (je nach Verfügbarkeit). Es stehen aber auch vereinseigene Einer und Zweier Kajaks zur Verfügung, die nach Absprache gerne genutzt werden können.

Unsere Wandersportwartin kennt sich aus und berät Sie gern:
kanuwandersport@kc-albatros.de

Kanurennsport

Kajak, Canadier und Outrigger

Wettbewerb kann Spaß machen, ob im Kajak, Canadier oder Outrigger. Die richtige Paddeltechnik lernen und verbessern, und somit schneller auf dem Wasser vorankommen. Wir bieten ein kostenloses Schnupperpaddeln an. Bei Spiel, Sport und Spaß werden erste kleine Schritte aufs Wasser unternommen.

Wenn du keine Angst vor dem Wasser hast, komm zum Bootshaus! Mit ausgebildeten Trainern erlebst du Natur in Kombination mit dem Sport pur. Ob bei Auswärtswettkämpfen oder im Training vor Ort, eine der vielseitigsten Sportarten erwartet dich.

Ansprechpartner für den Kanurennsport ist unser Rennsportwart:
kanurennsport@kc-albatros.de

Drachenbootsport

Der Trend hält an!

Die ursprünglich aus China stammenden Drachenboote erfreuen sich seit einigen Jahren auch in Deutschland und beim KC Albatros immer größerer Beliebtheit.  Die besonders langen und offenen Paddelboote bieten Platz für bis zu 20 Sportler*innen.  Für kleinere Trainingsgruppen und spontane Ausfahrten steht im Bootshaus auch ein Kurzboot bereit, das schon mit sechs Paddler*innen gut bewegt werden kann.

Eine synchrone Bewegung im Rhythmus des Teams ist von besonderer Bedeutung im Drachenboot und für eine zügige Fahrt mindestens genauso wichtig wie Kraft und Ausdauer. Die Teilnahme am Training ist in jedem Alter und unabhängig vom eigenen Fitnesslevel oder Vorerfahrungen im Drachenboot möglich.

Für mehr Informationen wenden Sie sich an:
drachenbootsport@kc-albatros.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner